Über viele Jahre haben engagierte Frauen unserer Kirchengemeinde die Kleiderkammer am Theresienhaus betrieben.

Seit dem 01.01.2016 ist die Kleiderkammer an den Thieplatz in Glandorf umgezogen und hat ein neues Gesicht und einen neuen Namen bekommen: „Kleiderladen“.

Dort können Bürger und Bürgerinnen gebrauchte und gereinigte Kleider abgeben, die an bedürftige Menschen weitergeben werden.

Der Kleiderladen ist eine gemeinnützige Einrichtung der Kath. Kirchengemeinde St. Johannis Glandorf.

Öffnungzeiten

Die Öffnungszeiten sind montags und donnerstags von 15.00 bis 17.00 Uhr.

Annahme von Kleiderspenden immer dienstags von 16:00 – 18:00 Uhr. Es dürfen keine Kleidersäcke vor die Tür gestellt werden!

Spendenkonto

Auch ein Spendenkonto haben wir für den Kleiderladen eingerichtet bei der Sparkasse Osnabrück, IBAN: DE05 2655 0105 0006 5316 93, BIC: NOLADE22.

Kontakt

Wer sich als Mitarbeiter oder Mitarbeiterin im Kleiderladen engagieren will, möge sich bei Frau Sanning, Tel. 1426, melden.

Anschrift

Parkring 9

49219 Glandorf

Beiträge zum Thema

  • Obdachlosenunterkunft und Kleiderladen – Eine Hilfe, die ankommt
    Seit über 20 Jahren betreuen Ehrenamtliche in der Gemeinde St. Johannis in Glandorf einen Kleiderladen und eine Unterkunft für Wohnungslose. Das Team macht anderen Gemeinden Mut, ähnliche Projekte zu starten. Lesen Sie den ganzen Bericht unter https://www.kirchenbote.de/eine-hilfe-die-ankommt