Die zentrale Aufgabe des Kirchenmusikers oder der Kirchenmusikerin besteht darin, durch Musik am Verkündigungsauftrag der Kirche teilzunehmen und Kirchenmusik als integrierenden Bestandteil in die gottesdienstliche Feier einzubringen. So ist der Kirchenmusiker bzw. die Kirchenmusikerin in erster Linie als Organist*in, Chorleiter*in oder als Kantor*in tätig.

Weitere Informationen, auch zur Ausbildung als Kirchenmusiker*innen, sind über die Homepage des Bistums Osnabrück erhältlich: www.kirchenmusik-im-bistum-osnabrueck.de

  • 4. Orgelkonzert zur Nachwuchsförderung
    Der Kultour-Gut e.V., die Klavier & Orgel Manufaktur Stefan Peters und die katholische Kirchengemeinde veranstalten am Freitag, 17.09.2021 um 19:00 Uhr ein Orgelkonzert in der St. Johannis Kirche Glandorf. Es erwartet Sie wieder ein abwechslungsreiches Programm. An diesem Abend spielt Herr Dr. Gabriel Isenberg, Kirchenmusiker und Orgelsachverständiger des Offizialats Vechta. Wie in den letzten Jahren […]